Freitag, 11. Januar 2013

KW 2/2013 - Mauerwerksarbeiten EG und Garage - haben fertig



Frohes, neues Jahr 2013! - Hoffentlich ein gutes Jahr zum Bauen.


Heute, Montag, pünktlich nach Beendigung der Weihnachtsferien, haben die Jungs von HvH Söhne GbR mit den Mauerwerksarbeiten im EG begonnen. Die Bodenplatten von Haus und Garage sollten nun ausreichend durchgehärtet sein. ;-)




Am ersten Tag mittags sieht das Ergebnis so aus:


 
Mit freundlicher Unterstützung unseres Nachbarn. :-)
 
und später dann schon so: 
 


Dienstag, 8.1.2013, das Erdgeschoss ist schon ziemlich weit fortgeschritten.
 


Am Ende des 2ten Tages haben die Maurer schon die gesamten Außenwände des EG geklebt. Die Innenwände stehen schon bis auf eine des Hauswirtschaftsraums. Morgen kommt der Rest und dann die Garage. Am Donnerstag soll bereits eingerüstet werden, damit am Freitag die Filigrandecken eingezogen und betoniert werden können.





Mittwoch wurde noch der Bodenaushub von der Firma Hengst Transporte und Baustoffe abtransportiert. Der Tiefbauer zeigte sich hierbei sehr schnell und flexibel und hat schon einen Tag nach der Auftragserteilung am Dienstag, die Arbeiten am Mittwoch durchgeführt. Damit war dann auch noch mehr Platz für die Einrüstung am folgenden Tag vorhanden.

Die Maurer haben das Haus fertig gemauert und mit der Garage angefangen. Donnerstag wurde dann das Haus eingerüstet und die Garage fertiggestellt.
 
Freitag kam der 40 t Kranwagen und hat die Filigrandecken vom EG und der Doppelgarage eingelassen. Anschließend wurden die Bewehrungen montiert. Danach geschalt und anschließend noch auf die Filigrandecken betoniert.

 

 









Dach Doppelgarage
 
Die Maurer haben die Woche über super Arbeit geleistet. Zu Dritt haben Sie die beiden Gebäude hochgezogen, die Bewehrungen gemacht und dann am Freitag betoniert! Super Job!


Nach der Betonierung gabs noch Kaffee für die Maurer und ein Bierchen für den Bauherrn.
Und von der Betonpumpe wieder eine neue Decke für die Einfahrt.

Ist bei HvH so üblich. Laut Bau- und Leistungsbeschreibung verbleiben die Baustoffreste auf dem Baugründstück, die Verpackungsmaterialien werden aber von HvH umweltverträglich mitgenommen & entsorgt. ;-)

 
 Weitere Bilder:


 

Kommentare:

  1. Hi Mirco, ich sehe gerade, dass das Haus hinter euch mit dem roten Erker auch ein von mir verlinkter HvH-Bauherr ist :-) So klein ist die Welt.

    Schau mal hier:
    http://hausbauheinzvonheidenhohenbuschei.blogspot.de/

    Na endlich geht es dann bei euch auch wieder los.

    Viele Grüße
    Christian

    AntwortenLöschen
  2. Hi, sag mal, die zwei Aussparungen (Luftschächte) dort über eck, bekommt ihr auch eine Luft/Wasser/Wärmepumpe?

    Bei uns sind die Aussparungen in Brusthöhe und auch viel größer!!! Natürlich auch über eck, aber nicht so hoch.

    Oder ist das was anderes?

    Das geht jetzt rats fats :-)

    Die Maurer sind immer dankbar, wenn sie mal zwischendurch etwas warmes bekommen. Haben unsere auch bekommen und letztendlich haben sie es auch damit gedankt, dass die Baustelle auch immer aufgeräumt war. Auch der Haufen mit kaputten Steinen und Restmüll war ordentlich getrennt, was man nicht immer auf Baustellen von HvH sieht!

    Nur mal so als Tipp

    Gruß
    Christian

    AntwortenLöschen
  3. Nabend,

    ja stimmt, sie Ausspraungen für die LWWP. Sind höher, da die Decken 2,75 cm hoch werden.

    Morgen gibts Betonierbier. ;-)

    VG MIK

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, hoffe alles geht gut weiter!

    AntwortenLöschen
  5. Hi Mirco,

    sag mal, von welchem Hersteller ist eigentlich das rote Holzhaus neben euch?

    Ist das "Merlin-Holzhaus" oder "Talis-Haus"??? Oder noch ein ganz anderer Hersteller?

    VG
    Christian

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christian, habe gerade erst den Kommentar gelesen. Sorry. Ich frage mal unsere Nachbarn wenn ich sie das nächste Mal sehe.
    VG MIK

    AntwortenLöschen
  7. Nabend,

    ist von der Firma Begus, hier der Link: http://www.begus-schwedenhaus.de/page,schwedenhaus-schwedenhaeuser-holzhaus-fertighaus-passivhaus.htm

    VG

    AntwortenLöschen